Managed Services & Operations

Zum Leistungsspektrum von ngworx zählt ein umfangreiches 24/7-Support-Angebot.

Wir bieten Ihnen sowohl die Überwachung und Steuerung Ihrer IT Services und IT Infrastruktur (Operations Management) als auch deren Qualitätssicherung (Managed Services) auf der Basis individueller Service Level Agreements (SLA's) an.

Gerade mit unseren SLA's spart Ihr Unternehmen viel Geld. Denn Sie legen fest, welche Services wir für Sie in welcher Qualität erbringen. Auf diese Weise vermeiden Sie einerseits eine Überversorgung, sind andererseits aber auch sicher, dass Ihre Services und Ihre Infrastruktur reibungslos funktionieren.

Essentials unseres Operations Management und Managed Service

  • 24/7 Überwachung Ihrer Systeme
  • Individuelle SLA's (auf Wunsch mit einer Reaktionszeit von bis zu 15 Minuten)
  • Zu festen (vorab vereinbarten) Zeiten erreichbare Support-Hotline
  • Vor-Ort Support
  • Austausch defekter Hardware
  • Transparentes Ticketing System

Wir haben eine eigene Support Organisation in der Schweiz, die an 365 Tagen rund um die Uhr für Sie erreichbar und tätig ist. Für das Fault Management benutzen wir eine flexible Lösung, die neben dem Alarming auch Performance und Konfigurations Management Funktionalitäten unterstützt. Diese ermöglicht es uns, nicht nur Fehlerquellen im Blick zu behalten und mögliche Fehler frühzeitig zu erkennen, sondern dient auch zur Kontrolle aller Aktivitäten und anstehenden Aufgaben.

Wie alle Dienstleistungen von ngworx unterliegen auch unsere Support-Dienste der Qualitätssicherung gemäss ISO 9001:2015.

Lifecycle Management und Change Management gehen bei uns Hand in Hand

Unser Service-Angebot umfasst auch das Lifecycle Management sowie Change Management Ihrer IT Services und IT Infrastruktur. Im Fokus steht dabei sowohl der Erhalt einer leistungsfähigen Hardware als auch die Pflege und Sicherung aller Daten, die gerade im Telekommunikationsumfeld einen erheblichen Anteil am Unternehmenswert ausmachen.

Damit dies gelingt, ist unser Lifecycle Management eng verzahnt mit unserem Change Mangement. Wir beurteilen Ihre Hardware daher nicht allein unter dem Aspekt des Materialwertes, tauschen also nicht einfach nur aus, was "veraltet" ist. Vielmehr betrachten wir alle Komponenten stets im Zusammenspiel mit den gestellten Aufgaben. Auf diese Weise behalten wir immer auch künftige oder bereits geplante Innovationen Ihres Unternehmens im Blick.

Muss im Rahmen des Lifecycle Managements eine Hardware-Komponente ausgetauscht werden, beraten wir uns vor der Beschaffung und Bereitstellung neuer Komponenten mit unseren Auftraggebern und klären, welche Aufgaben die Ausrüstung in absehbarer Zukunft noch erfüllen soll.

«Haben Sie Fragen zu diesem Service? Wir helfen Ihnen gerne und umgehend.»




Noam Suisa
Business Development Partner

KONTAKT
info@ngworx.ag

TELEFON
+41 58 2 63 63 63

LET‘S CONNECT

info@ngworx.ag
+41 58 2 63 63 63

Schärenmoosstrasse 77,
8052 Zürich

ngworx.ag

go to the top